Improvisation - Intuition

Zu Besuch im zauberhaften Studio - an einem stillen Novembertag 2018.

Ureinwohnerin

mehr als ein Gedicht :)

Ich hätte gerne einen Garten

Eine Gedankenreise ... zum Hören 

7-Minuten-Geschichte

über das Erzählen und seine Magie - ein Video :)

Schulklassen erfinden Geschichten

Schulklassen erfinden Geschichten

Ab und an besuche ich Schulklassen und erfinde gemeinsam mit ihnen eine Geschichte. 

Kaum bin ich zu Hause, nehme ich mir 5-10 Minuten Zeit und verfasse einen Facebookpost mit Eindrücken der Geschichte. Manchmal schaffe ich es, die ganze Geschichte aufzuschreiben, manchmal wird es ein kurzer post, machmal ein spontanes Video.

 

In diesem Blogeintrag sammle ich alle Einträge.

 

Ich bitte  jegliche Fehler in Grammatik, Kommasetzung und Rechtschreibung zu entschuldigen.

Die Einträge entstehen schnell und spontan. 

... und machen hoffentlich Spaß :)


Tipps einer 3. Klasse

mehr lesen 0 Kommentare

Der Schlüssel

Innerhalb eines Erzählerwettstreits habe ich diese Geschichte uraufgeführt. Der Wettstreit hatte den Namen "Der Schlüssel zu meinem Herzen".  Jeder Zuhörer hatte zwei Schlüssel, die er an die ErzählerInnen seiner Wahl verschenken durfte ... Jede Geschichte sollte nur 7 Minuten dauern, deswegen bin ich etwas in Eile ... Manchmal werde ich sie nun ohne Eile live erzählen und vielleicht nicht allzu früh verraten, wer da unten tief unter der Eiche wohnt ;)

Jeder aus dem Publikum bekam 2 Schlüssel, die er an die ErzählerInnen verschenken durfte - jeder einzelne davon war mir eine große Freude :) Vielen Dank an das tolle Publikum!

Die Stimme leihen

Die Stimme leihen

ein Rätsel

mehr lesen

Fabel aus dem Kleiderschrank

Hier entsteht ein neues Format, das ich ausprobiere. Diese Geschichte ist ganz neu. In diesem Video sehen Sie "Die Fabel aus dem Kleiderschrank" als digitale Uraufführung. 

Die Idee ist es, den ersten Moment des Entstehens einzufangen. Da die Geschichte frei erzählt ist, ist dieser Moment besonders stark - und eben dadurch auch künstlerisch interessant. Dabei ist die Geschichte noch nicht "wie aus einem Guss", wie es manchmal passiert, wenn eine Geschichte schon einige Liveauftritte hinter sich hat.

Nein - im Entstehen ist sie manchmal rau und ungestüm oder es fehlt mal ein Detail - dafür wohnt darin der Zauber des Anfangs. Diesen Zauber per Video zu teilen, ist das Ziel dieses neuen Formats.  


Ohne Alter

Text


mehr lesen

"Ohne Alter - wie die Sterne"

Eine frei erzählte Geschichte, 

die Gestaltung ist vom Papiertheater 'Kamishibai' inspiriert.

Eine leise, feine Geschichte.

Grundlage war dieses Gedicht

Anders bist du

geschrieben 1999 

lange Zeit in der Schublade geblieben ...

Text&Bild  "Tag Nacht"

Tag Nacht

Text&Bild

mehr lesen 0 Kommentare

Schreibende und Lesende/r

Schreibende und Lesende/r

Wege


mehr lesen

Wo Geschichten wachsen ...

Wo Geschichten wachsen

 

Ich warte auf meinen Sohn, bis er aus dem Malkurs kommt.

Ein Tag zwischen Job, Haushalt und Kindern.

Ich war gerade noch Einkaufen, nun setze ich mich mit meinem Rucksack voller Gemüse und Brot auf eine Parkbank.

Ich kenne das Viertel und habe sie gesucht: die Bank an einer Fahrradstrasse aber mitten im Grünen. 

Ich schaue auf die Uhr:

in ca. 10 Minuten muss ich wieder loslaufen.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Der Krieger

DER KRIEGER

Der Text "der Krieger" ist wie ein Rohling. Seine Sprache ist sehr dicht gehalten und muss vom Leser mit Ruhe und Bedacht entschlüsselt werden. Es liegt eine Vision hinter dahinter.

So wie der Text hier abgedruckt ist, habe ich ihn Anfang 2016 textgebunden aufgeführt. Bei einer anderen Gelegenheit habe ich die Geschichte, die für mich dahinter steht, etwas abgeändert frei erzählt. ("Der Spehr in ihrer Hand" war z.B. hier ein Stock.) Bei dieser frei erzählten Version entfaltete die Geschichte große Kraft und Wirkung.

 

Vermutlich wird sie immer wieder und anderen Formen und Gestalten von mir erzählt oder neu aufgeschrieben.

Hier ist sie:

mehr lesen