Sind Sie ein Fan?

Ich freue mich über Ihre Unterstützung!

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, mich in meiner künstlerischen Arbeit finanziell zu unterstützen.

Dabei stelle ich jedes Jahr unter ein neues Motto und präsentiere so meinen künstlerischen Schwerpunkt.

Im Jahr 2017 dreht sich alles um "neue Klänge".

 

Neue Klänge 2017

Was es damit auf sich hat, erfahren Sie in diesem Video:

Was passiert mit Ihrem Fördergeld?

Einerseits helfen Sie mir, die allgemeinen Unkosten zu stemmen (s.u.). Andererseits  finanzieren Sie "Neue Klänge": Das sind Instrumente, die in meinen Geschichten miterzählen! Hier eine kleine Auswahl an möglichen Klangmachern, Perkussionsinstrumenten oder anderen Instrumenten, die draussen und drinnen gut klingen:

Gong, Flöte, Ozeandrum, Chimes, Hapidrum, Melodika, Kalimba, Helix bowl, Klangstäbe, Vogelpfeifen, Leier, Pow How, etc. 

Je nach Budget, werde ich mich auf die Suche machen, um Instrumente zu finden.

Sie können auch Pate für ein Instrument werden: Für einen Gong, eine Leier, eine Pow Wow, eine Ozeandrum oder ein Instrument Ihrer Wahl! Bitte schreiben Sie mir eine mail.

Wenn Sie es möchten, stelle ich gerne stelle "Ihr" Instrument hier auf der Seite vor.

Welche allgemeinen Unkosten entstehen?

Werbe- und Druckkosten, Instrumentenwartung und Stimmung, Technik, Requisiten, Raummieten für Veranstaltungsräume, Fortbildungen/Supervision, GEMA, Bücher, Noten, Kostüme etc. 

Sie möchten unterstützen?

Ich bedanke mich herzlich!


MoMo's Tasse

Kaffee tut gut ;)

 

 

Wenn Sie mir 22,- € oder mehr zu Verfügung stellen, können Sie als Dankeschön diese Tasse wählen. Als leidenschaftliche Kaffeetrinkerin, muss es ja einen solchen "Fanatikel" geben ;)

 

 

 


Langfristig fördern

Einladung in MoMo's Studio

Jährliche Aufführung für Förderer

 

Ich lade langfristige Förderer jährlich zu einem Privatkonzert in mein Studio ein. 

 

Ab 66,-€ jährlich bzw. 5,50 € im Monat (Dauerauftrag) erhalten Sie jährlich eine Einladung für 2 Personen in MoMo's Studio in München-Neuhausen.

  


Sie sind dabei?

Ich freue mich!

So geht es:

Sie können einen einmaligen Betrag auf mein Konto überweisen oder einen Dauerauftrag einrichten:

 

Kontoinhaberin: Monika Moll-Heiß

IBAN: DE16700222000020123478

BIC: FDDODEMMXXX 

Fidor Bank

 

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Neue Klänge 2017" an,

wenn Sie mich mit einem einmaligen Betrag unterstützen möchten.

Notieren Sie im Verwendungszweck zusätzlich welches "Dankeschön" Ihnen eine Freude macht:

  • ab 22,- € "Tasse"
  • ab 66,- € "Einladung zum Privatkonzert" 

Falls Sie mich langfristig unterstützen möchten und einen Dauerauftrag einrichten, geben Sie bitte als Verwendungszweck "MoMo unterstützen" an. Bitte geben Sie an, für welches "Dankeschön" Sie sich entscheiden, ich freue mich:

  • ab 5,50 € im Monat: Einladung in MoMo's Studio 
  • ab 2,- € im Monat: jährlich eine neue Tasse

Vielen Dank!

Ich freue mich sehr über Ihre Unterstützung!

Bitte teilen Sie mir Ihre Anschrift mit, damit ich Ihnen Ihr Dankeschön zusenden kann!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Ist Förderung notwendig?

Nach jahrelanger Arbeit als im Kleinkunstbereich ist es mir klar geworden, warum Künstler schon immer auf Förderung angewiesen waren. Ich beschreibe den Balance-Akt eines Künstlers möglichst kurz aus der Sicht einer Erzählerin und Musikerin:

Geschichten sind für alle da!

Damit sich auch Besucher mit eher schmalen Geldbeutel einen Geschichtenabend leisten können, ist es wichtig, die Eintrittspreise moderat zu halten.

Denn Geschichten sind für alle da!

Kunst und Kultur ist auf Förderung angewiesen!

Was für große und kleine Theater gilt, trifft ebenso auf den einzelnen Künstler zu:

Ohne Förderung kann der erste Punkt nicht realisiert werden (siehe allgemeine Unkosten).

'Kunst ist schön - macht aber viel Arbeit!'

Wie wahr ist dieses Zitat von Karl Valentin!

Da heißt es als Klavierlehrerin, Mutter und Erzählkünstlerin mit  Zeit, Kraft und Einkommen Balance zu halten  ...